Unser Ansatz

Wir denken, fühlen, leben und arbeiten…

leiste_angebot

Erlebnisorientiert

Unsere pädagogischen Angebote orientieren sich an der pfadfinderischen Pädagogik und deren Leitsätzen „Learning by doing!“, „Paddle your own canoe!“ und „Look at the boy/girl!“ .

„Learning by doing!“ bedeutet, dass die eigene Handlung und das eigene Erleben der Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Mittelpunkt des Lernprozesses stehen und sie so sowohl individuell als auch als Gruppe neue Erfahrungen machen können.

„Paddle your own canoe!“ meint, dass die Teilnehmer und Teilnehmerinnen unserer pädagogischen Angebote zur Selbstständigkeit angeleitet und dass Lernziele individuell erarbeitet werden.

„Look at the boy/girl!“ heißt, wir arbeiten zielgruppen- und altersgerecht mit den Kindern und Jugendlichen und holen sie da ab, wo sie gerade stehen.

Ökologisch

Ein Schwerpunkt liegt auf der ökologischen Gestaltung des Hauses. Durch einen ökologischen Stromanbieter, einer Solaranlage zur Warmwasseraufbereitung und ökologischen Hausregeln versuchen wir dauerhaft den Energieverbrauch des Haues zu reduzieren. Zudem ist es uns wichtig, das ökologische Bewusstsein unser Gäste zu sensibilisieren. Durch Infoplakate und Hinweisschilder im ganzen Haus machen wir immer wieder auf wichtige Themen aufmerksam.

Die zwei Freiwilligen im Haus, die hier ein freiwilliges ökologisches Jahr absolvieren, unterstützen das Team vor allem bei der Arbeit im Außenbereich und kümmern sich beispielsweise um die Kräuterspirale. Die Kräuter werden vor allem im Sommer zur Verfeinerung unseres Essensangebotes genutzt. Hier bemühen wir uns, regionale und saisonale Produkte zu verwenden.

Inklusiv

Kleine Leute, große Leute, dicke Menschen, dünne Menschen, Menschen mit Behinderung, Menschen ohne Behinderung, Menschen mit verschiedenen Glaubensrichtungen… das Haus St. Georg ist ein offenes Bildungshaus und bietet allen Menschen Raum für Kinder-, Jugend- und Bildungsarbeit.

Dabei haben wir unser Augenmerk auf der einen Seite auf den behindertengerechten Ausbau des Hauses gelegt. Alle Bereiche des Hauses sind auch im Rollstuhl zu erkunden. Es stehen den Gästen insgesamt 4 rollstuhlgerechte Zimmer mit entsprechendem Bad zur Verfügung. Zudem sind in diesen Zimmern zwei Pflegebetten vorhanden. In allen Etagen des Hauses gibt es öffentliche, rollstuhlgerechte Toiletten. Ebenso ist unser Spielplatz mit einer behindertengerechten Schaukel ausgestattet.

Auf der anderen Seite versucht das Haus durch eine vielfältige Speisenzubereitung und durch geschultes Fachpersonal Menschen mit den verschiedensten Essensunverträglichkeiten ein abwechslungsreiches und gesundes Essen zuzubereiten.

Jugendbildungsstätte Haus Sankt Georg

Mühltalweg 7-11, 41844 Wegberg

02434-981231
02434-981237

Direktanfrage Buchung

02434-981231 (Frau Nick)
02434-981233 (Frau Stasiak)

Fragen Sie über unser Formular schnell und einfach Ihren Aufenthalt im Haus St. Georg an.
Frau Heintges ist über die Telefon-Nummer von Frau Nick zu erreichen.
Jetzt anfragen